Bildzugänge

Bildrückführung 2003

Der Nachlass Hans Platschek erhielt im Jahr 2003 auf Anforderung sieben Werke von Hans Platschek zurück. Diese waren der Galerie Bischoff für eine Ausstellung „KRH Sonderborg/ Hans Platschek“ im Jahre 1993 zur Verfügung gestellt worden.
Die Arbeiten sind aus den Jahren 1959, 1962, 1964 und 1965. Bei allen handelt es sich um große Formate, Öl, Acryl auf Leinwand bzw. Tusche auf Papier.

  • 1965

     

    Halbe Figur, 1965 Acryl, Tusche auf Papier 67 x 48 cm

    Fleischlicher Fußgänger, 1965 Acryl, Tusche auf Papier 78 x 57 cm

    Laufende Figur (im Wald), 1965 Acryl, Tusche auf Papier, 77 x 55 cm

  • 1964

    Stehende Figur, 1964 Acryl, Tusche auf Papier 73 x 55 cm

    Stehende Figur, 1964 Acryl, Tusche auf Papier 73 x 55 cm

    Fußgänger 16, 1964, Acryl auf Leinwand 120 x 90 cm

     

    1964

  • 1962

     

    Ho voluto uccidere, 1962 Acryl auf Leinwand, 115,5 x 89 cm

  • 1959

    Portrait eines Trotzkysten, 1959, Öl auf Leinwand 115,5 x 89 cm

     

    1959