Neue Figurationen aus der Werkstatt der Malerei

SYMPOSIUM GISELA ELSNER UND HANS PLATSCHEK

Die Internationale Gisela Elsner Gesellschaft veranstaltete in Kooperation mit der Hans Platschek Stiftung am 10. und 11. September 2015 ein interdisziplinäres Symposium zum Thema

„Bild-Text-Kritik: Gisela Elsner & Hans Platschek“.

Mit Vorträgen von Christian Demand (Hans Platschek als Künstler und Kunstkritiker) und Christoph Zuschlag (Die Kunst des Informel – Aspekte und Erscheinungsformen).

Internationale Gisela Elsner Gesellschaft