Achter Hans Platschek Preis

Verleihung des achten Hans Platschek Preises für Kunst und Schrift auf der art Karlsruhe 2015 am 5. März 2015.

Preisträger Rikuo Ueda

Juror Dr. Sebastian Giesen, Kunsthistoriker,
Vorstand der Hans Platschek Stiftung

 

Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!



Reden anläßlich der Verleihung des Hans Platschek Preises für Kunst und Schrift 2015
 

  • Sebastian Giesen, Laudatio
    Download PDF Sebastian Giesen
  •  

  • Rikuo Ueda, Dankrede

  • r_ueda_kl.jpg

     



    Eindrücke von der Preisverleihung

    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!

    Fotos: Jürgen Rösner



    art Karlsruhe 2015: Rikuo Ueda im SWR2 Messetalk
    Das Video dazu finden sie auf youtube.com.



    art Karlsruhe 2015: Rikuo Ueda und sein "Wind Café"
    Die Zeitschrit Monopol stellt ihn im Video vor.



    Unter dem Titel
    DISEGNO. The Art of Drawing for the 21st Century
    stellt Rikuo Ueda im Kupferstich-Kabinett in Dresden aus
    (vom 21. November 2015 bis 29. März 2016).

    Am 20. November 2015 18.00 Uhr wird die Ausstellung eröffnet.