Sechster Hans Platschek Preis

Verleihung des sechsten Hans Platschek Preises für Kunst und Schrift auf der art Karlsruhe 2013 am 7. März 2013.

Preisträger war der Künstler Guillaume Bruère.

Juror war Prof. Dr. Robert Fleck, Professor für "Kunst und Öffentlichkeit" an der Kunstakademie Düsseldorf.

 



Reden anläßlich der Verleihung des Hans Platschek Preises für Kunst und Schrift 2013
 

  • Sebastian Giesen, Begrüßung
    Download PDF Sebastian Giesen


  • Der diesjährige Juror Robert Fleck konnte an der Preisverleihung nicht teilnehmen.
    Dr. Sebastian Giesen, Mitglied des Vorstands, stellte Robert Fleck vor und übernahm es, die Laudatio zu verlesen.

     

  • Robert Fleck, Laudatio auf Guillaume Bruère
    Download PDF Robert Fleck
  •  

  • Der Preistäger Guillaume Bruère improvisierte seine Dankrede
    Download PDF Guillaume Bruère
  •  

     



    Eindrücke von der Preisverleihung

    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!
    Mit einem Doppelklick öffen Sie das Bild!

    Fotos: Jürgen Rösner